Colombo & der wilde Süden Sri Lankas (Galle & Tangalle)

Colombo & der wilde Süden Sri Lankas (Galle & Tangalle)

Großstadt, Kolonialflair & Traumstrände - eine Sri Lanka-Kombination der besonderen Art. Entdecken Sie zuerst die Hauptstadt Colombo: das Galle Face, das Basarviertel Pettah und den Gangaramaya Tempel. Im Anschluss geht es per Überlandtransfer in den Süden. Verbringen Sie einige Tage in Galle und besichtigen Sie die sehenswerte Altstadt und das holländische Fort, bevor die Reise mit einem Aufenthalt an den wilden Stränden Tangalles endet.

Im Grundpaket sind 12 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 18.03.2020 ermittelt. Aufenthaltsdauer, Hotels, Datum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Sri Lanka Stadt und Strand

Ihr Reiseablauf

18/03/2020ECONOMY
Frankfurt Main
Colombo
Deutschland
Frankfurt Main / 14:30
Emirates EK 46 Emirates
13h 25min 1 Zwischenstopp - Dubai Intl (2h 50min)
Sri Lanka
(+1 ) 08:25 Bandaranaike Intl Colombo
19/03/2020 21/03/2020

Colombo

Über das Reiseziel

Colombo ist Sri Lankas größte Stadt. Die günstige Lage auf einer Halbinsel und ein geschützter Naturhafen machten das ehemals kleine Fischerdorf zu einem begehrten Handelshafen für die Gewürzinsel. Nach der Unabhängigkeit 1948 wurde die Stadt auch politisches Zentrum der Insel, seit 1982 befindet sich der Regierungssitz des Landes aber in Sri Jayewardenepura. Heute ist Colombo eine moderne Metropole mit luxuriösen Hotels und einem florierenden Geschäftsviertel. Das historische Zentrum der Stadt ist das Fort, dort befinden sich unter anderem das alte Parlament, der Amtssitz des Präsidenten, die Zwillingstürme des World Trade Center Colombo und der Beira Lake - sehenswert ist die Mischung von kolonialer und moderner Architektur. Das Galle Face Green ist eine langgezogene Rasenfläche südlich des Forts, das sich vor allem an Sonn- und Feiertagen abends mit flanierenden Besuchern füllt. Eine wichtige Sehenswürdigkeit ist auch das im Stadtviertel Cinnamon Gardens gelegene Rathaus, das 1946 nach dem Vorbild des Capitols in Washington errichtet wurde.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

The Steuart by Citrus

80%
  • 0,2 km vom Zentrum entfernt
  • Janadhipathi mawatha, colombo 01, 45, Colombo 00100
Dieses komfortable Hotel befindet sich in Colombo City. Insgesamt stehen den Gästen im The Steuart by Citrus 49 Zimmer zur Verfügung. Im gesamten Hotel steht Wi-Fi zur Verfügung. Die Rezeption ist den ganzen Tag geöffnet. Zusätzlich bietet The Steuar...
Mehr Info
  • DOUBLE DELUXE (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 2 Übernachtungen

1 Aktivitäten
image

Colombo Citytour

Tag 2 - am Vormittag (Abholung ca. 09:00 Uhr)

Privater Halbtagesausflug mit deutsch sprechender Reiseleitung mit Besuch des Gangarama-Tempels.

Der heutige Ausflug bringt Ihnen einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt nahe. Colombo ist das Geschäfts- und Handelszentrum Sri Lankas und war einst nur ein kleiner Seehafen. Die Stadt erlangte erst Bedeutung im 16. Jahrhundert nach Ankunft der Portugiesen und Briten, die den Hafen zu einem wichtigen Handelsplatz ausbauten. Die Überreste der Gebäude aus der Zeit der portugiesischen, holländischen und britischen Herrschaft finden sich noch heute in allen Teilen der Stadt. Sie besuchen unter anderem die bunten Straßen des Marktviertels Petthah, wo es auch einen Hindu-Tempel mit kunstvollen Steinmetzarbeiten gibt, außerdem das Galle Face Green, den Gangarama-Tempel, den Independence Square und den Viharamahadevi-Park.

Leistungen: Privat-Tour für 2 Personen, täglich wahlweise am Vor- oder Nachmittag ab/an Hotel in Colombo, lokaler deutschsprechender Fahrer/Reiseleiter (auf Wunsch auch englisch), Eintrittsgelder, Trinkwasser.

Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

21/03/2020ECONOMY
Colombo
Galle
Sri Lanka
Colombo City / 11:00
SunTrips Sri Lanka SunTrips Sri Lanka SunTrips Sri Lanka
3h 30min nonstop
Sri Lanka
14:30 Galle City Center
21/03/2020 23/03/2020

Galle

Über das Reiseziel

Die ehemals wichtigste Hafenstadt des Landes liegt im Süden der Insel, etwa 115 km von der Hauptstadt Colombo entfernt. Das noch heute existierende Fort wurde ursprünglich von den Portugiesen erbaut, dann von den Holländern erobert. Inzwischen gehört es zum Weltkulturerbe der UNESCO und unbedingt einen Besuch wert. Galle bietet weiterhin eine sehenswerte Altstadt mit vielen Geschäften und Restaurants sowie traumhaft schöne Strände in der Umgebung, die leider durch die meist sehr starke Brandung und Unterströmungen nicht zum Baden geeignet sind. Romantischen Strandspaziergängen mit den Füßen im Wasser steht jedoch nichts entgegen. Die beste Reisezeit für die Südküste ist von etwa November bis April. Anreise per Landtransfer ab Colombo (Flughafen Bandaranaike).

Mehr Info

Villa Ayura

100%
  • 3,1 km vom Zentrum entfernt
  • 52a church street galle fort, Galle
Genießen Sie von folgendem Punkt aus den schönen Ausblick: Dachterrasse. Nutzen Sie außerdem Einrichtungen und Leistungen wie kostenloses WLAN und Unterstützung bei der Tourenplanung/beim Ticketerwerb.. Zum Angebot gehören kostenlose Zeitungen in der...
Mehr Info
  • Studio with Balcony (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 2 Übernachtungen

23/03/2020ECONOMY
Galle
Tangalle
Sri Lanka
Galle City Center / 12:00
SunTrips Sri Lanka SunTrips Sri Lanka SunTrips Sri Lanka
1h 30min nonstop
Sri Lanka
13:30 Tangalle City Center
23/03/2020 31/03/2020

Tangalle

Über das Reiseziel

Tangalle ist ein kleines Städtchen an der Südspitze Sri Lankas. Der Massentourismus hat hier noch keinen Einzug gehalten, man trifft größtenteils auf Rucksackreisende, Individualtouristen und Ruhesuchende, die die Unberührtheit der Region zu schätzen wissen. Die Strände hier sind landschaftlich atemberaubend und oft menschenleer, malerische Buchten eingefasst von Palmen und Felsen. Ein Nachtleben sucht man hier vergebens, dafür erhält man bei einem Bummel auf dem Markt Einblick in das authentische Leben der einheimischen Bevölkerung. Besonders während der Regenzeit ist die Brandung oft sehr stark und das Meer dann nicht zum Baden geeignet. Die beste Reisezeit für die Südküste ist von November bis April. Anreise per Landtransfer ab Colombo (Flughafen Bandaranaike).

Mehr Info

Little Tamarind

  • 3,3 km vom Zentrum entfernt
  • Muhudu mawata, unakuruwa n/a, tangalle 82200, Tangalle 82200
Set in a prime location of Tangalle, Little Tamarind puts everything the city has to offer just outside your doorstep. Both business travelers and tourists can enjoy the hotel's facilities and services. Facilities like free Wi-Fi in all rooms, 24-hou...
Mehr Info
  • Studio with Garden View (1)

  • NUR ZIMMER

  • 8 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
31/03/2020ECONOMY
Tangalle
Frankfurt Main
Sri Lanka
Bandaranaike Intl Colombo / 22:10
Emirates EK 655 Emirates
14h 10min 1 Zwischenstopp - Dubai Intl (2h 45min)
Deutschland
(+1 ) 08:50 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Colombo & der wilde Süden Sri Lankas (Galle & Tangalle)
Colombo & der wilde Süden Sri Lankas (Galle & Tangalle)